[Abgebrochen] Perfect Girlfriend

cover perfect girlfriend

Titel: Perfect Girlfriend – Du weißt, du liebst mich.
Autor: Hamilton, Karen
Genre: Thriller
Seitenzahl: 448
Verlag: Blanvalet Verlag
Wertung: ★☆☆☆☆
Bei Amazon kaufen

 

Es klang wie ein vielversprechender Thriller. Eine Frau, die ihrem Freund nahe sein möchte, obwohl dieser sie schon in den Wind geschossen hatte. Sie wird sogar Flugbegleiterin genau bei der Airline, bei der er Pilot ist. Sie möchte ihm zeigen, dass sie eine perfekte Freundin ist, auch wenn er sie dafür ersteinmal fürchten muss.

 

Thriller?

Der letzte Satz, der so auch im Klappentext steht, lässt vermuten, dass es sich um ein Thriller handelt, in dem die Liebe einer Frau deutlich über die Stränge schlägt, aber keinen Widerhall beim Verehrer findet. Es klingt nach einem Thriller, in dem die Frau zu Mitteln greift, um den Mann zu gewinnen, die nicht nur unorthodox sind, sondern auch total unangebracht oder überzogen.

Der Leser bekommt allerdings auf den ersten Seiten lediglich das Leben einer mehr oder weniger gescheiterten Persönlichkeit präsentiert, die von ihrem Leben als Stewardess erzählt. Die dafür gewählte Ich-Erzählweise wird von der Autorin überhaupt nicht genutzt, um eine Beziehung zu der Protagonistin aufzubauen. Die Erzählung bleibt flach, distanziert und emotionslos.

 

Spannung?

Ein Spannungsbogen wird erst gar nicht aufgebaut – es passiert kaum etwas im ersten Drittel des Buchs. Erst bei gut der Hälfte des Buchs kommt überhaupt der “Gegenpart” ins Spiel. Viel zu spät. Bis dahin habe ich schon längst angefangen querzulesen, um die ewigen Wiederholungen und langweiligen Textpassagen zu überfliegen. Allerdings wird auch danach keine Spannung aufgebaut und das Buch liest sich wie ein langweiliges Beziehungsdrama, so dass ich das Buch nach gut der Hälfte (ca. 250 Seiten) abgebrochen habe.

Dieser Debütroman von Karen Hamilton ist meinen bisheriges Lowlight des Jahres. Die Erwartungen wurden überhaupt nicht erfüllt und ich kann beileibe dieses Buch nicht als “Thriller” bezeichnen.

 


Wer sich selbst ein Bild von dem Buch machen möchte, kann die ersten Seiten direkt hier mit der Amazon Kindle-Buchvorschau lesen:

Werbung

 

 


Werbung


 

Die Verweise zu Amazon sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Das heißt, dass mit einem Kauf über einen dieser Links, ich von Amazon eine kleine Provision erhalte. Auf den Preis hat das keine Auswirkung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .