[Rezension] Troll

Titel: Troll
Autor: Hvorecky, Michal
Genre: Dystopie
Verlag: Tropen Verlag
Seitenzahl: 216
Wertung: ★★★★★
Bei Amazon kaufen

 

Was könnte passieren, wenn wir als Gesellschaft die Anzeichen sehenden Auges ignorieren und weiterhin leichtgläubig mit den sozialen Medien umgehen? Michal Hvorecky zeichnet in seinem Roman “Troll” ein düsteres Szenario einer möglichen Zukunft. View full post…

Zum Beitrag Kommentieren

[Sachbuch] Scharfstellung: Die neue sexuelle Revolution

Titel: Scharfstellung: Die neue sexuelle Revolution – Eine Sexualtherapeutin spricht Klartext
Autor: Melzer, Heike
Genre: Sachbuch
Verlag: Tropen Verlag
Seitenzahl: 240
Wertung: ★★★★☆
Bei Amazon kaufen

 

Die Autorin Heike Melzer spricht in ihrem Erstlingswerk »Scharfstellung« in Anlehnung an die digitale Revolution von einer neuen sexuellen Revolution. Diese ist maßgeblich vom Wachstum des Internets geprägt, das bekanntlich durch die Sexindustrie erst seine wahre Größe gefunden hat. Welche Auswirkungen dies auf die Gesellschaft hat, zeigt dieses Sachbuch. View full post…

Zum Beitrag Kommentieren
Werbung

[Rezension] Mann am Boden

Buchcover Mann am Boden

Titel: Mann am Boden
Autor: Smith, Roger
Genre: Thriller
Verlag: Tropen
Seitenzahl: 321
Wertung: ★★★★★
Bei Amazon kaufen

 

Ein Buch, das dem Leser die menschlichen Abgründe zeigt. Und dabei nicht vor sehr expliziten Beschreibungen von Sex und Gewalt zurückschreckt. Das muss der Leser wissen und mögen, bevor er sich diesem Buch widmet. Und erhält dann allerdings auch eine hervorragend aufgebaute Erzählung. View full post…

Zum Beitrag Kommentieren

[Rezension] Unter der Mitternachtssonne

Buchcover Unter der Mitternachtssonne

Titel: Unter der Mitternachtssonne
Autor: Higashino, Keigo
Genre: Thriller
Seitenzahl: 721
Verlag: Tropen Verlag
Wertung: ★★★★☆
Bei Amazon kaufen

 

Ein Thriller mit einem Umfang von über 700 Seiten, der von einem japanischen Autor geschrieben wurde, verspricht sich jenseits der üblichen Genregrenzen zu bewegen. Und genau das macht dieser Thriller von Higashino auf dem man sich als Leser in gewisser Weise einlassen muss. View full post…

Zum Beitrag 2 Kommentare

[Rezension] Die Affäre Carambol

die affäre carambol

Titel: Die Affäre Carambol: Goethe und Schiller ermitteln
Autor: Lehnberg, Stefan
Genre: Kriminalroman
Verlag: Tropen
Wertung: ★★★★★
Bei Amazon kaufen

 

Wieder lässt Stefan Lehnberg die beiden bekannten Schriftsteller Goethe und Schiller als Ermittler tätig werden und präsentiert einen Kriminalroman vor ungewohnter Kulisse. Wie das erste Werk »Durch Nacht und Wind« ist dieses Buch eigenständig und in sich abgeschlossen. Vorkenntnisse sind für das Verständnis des Krimis nicht vonnöten. View full post…

Zum Beitrag Kommentieren

Durch Nacht und Wind ★★★★★

Im Grunde genommen ist das Buch “Durch Nacht und Wind” ein gewöhnlicher Krimi. Der sich aber allein schon der Aufmachung und des Titels wegen als etwas besonderes ankündigt. Schiller schreibt auf, was er selbst und sein Freund Johann Wolfgang von Goethe 1797 erlebt haben.

Selbstredend ist das Geschehene bisher noch nirgends veröffentlicht und diese Aufzeichnung Schillers bis heute unbekannt gewesen. Die beiden Freunde (die sich tatsächlich gekannt haben und tatsächlich auch zusammen Werke veröffentlicht haben) haben sich als Kriminalisten in bester Sherlock Holmes Manier verdingt.
View full post…
Zum Beitrag 2 Kommentare