[Rezension] Und dann klopft es an Deine Tür …

Titel: Und dann klopft es an Deine Tür…
Autor: Scherer, Thomas
Genre: Horror/Thriller
Seitenzahl: 329
Verlag: Selbstverlag
Wertung: ★☆☆☆☆
Bei Amazon kaufen

 

Der Klappentext klingt spannend, das Genre wie die ersten Seiten scheinen vielversprechend. Leider konnte dieses Buch am Ende diese Erwartungen nicht erfüllen. View full post…

Zum Beitrag Kommentieren

[Rezension] Wie Tauben aus Glas – Das Geheime Band

Titel: Wie Tauben aus Glas: Das Geheime Band
Autor: Fox, Katja
Genre: Drama
Seitenzahl: 198
Verlag: Selbstverlag
Wertung: ★★★★★
Bei Amazon kaufen

 

Ich bin froh, dass ich immer wieder selbst verlegte Bücher von Autoren lesen, denn andernfalls wäre mir dieses ergreifende und zu tiefst bewegende Buch nicht untergekommen. Das Buch thematisiert die Identitätsfindung zweier Nationen und ihren Umgang mit der Vergangenheit ebenso wie die fiktiven Einzelschicksale dreier Epochen.

View full post…

Zum Beitrag Kommentieren
Werbung

[Abgebrochen] Das Geheimnis der Sternentränen

Buchcover Das Geheimnis der Sternentränen

Titel: Das Geheimnis der Sternentränen
Autor: Höhl-Kayser, Anke
Genre: Science Fiction
Seitenzahl: 350
Verlag: Drachenstern Verlag / Bookspot Verlag
Wertung: ★☆☆☆☆
Bei Amazon kaufen

 

Zu Beginn des Romans wird der Leser mit einer recht ungewöhnlichen Welt konfrontiert, die sich auf den ersten Blick ein wenig zu konstruiert und wenig durchdacht präsentiert. Ich habe dem Buch dennoch eine Chance gegeben, musste aber feststellen, dass der erste Eindruck sich bestätigt hat, so dass ich das Buch nach gut der Hälfte abgebrochen habe.

View full post…

Zum Beitrag Kommentieren

[Rezension] Der Kuss der Muse

Titel: Der Kuss der Muse
Autor: Rebekka Mand
Genre: Belletristik
Verlag: Selbstverlag
Wertung: ★★★★★
Bei Amazon kaufen (Das Buch ist auch als Print erhältlich)

 

Es gibt diese Leben, in denen das Glück kurz aufflackert, aber von den Menschen nicht gehalten werden kann. Es scheint, als seien die Menschen Pechmagneten, die das Unglück förmlich anzuziehen scheinen. Aber dann liegt es doch nicht nur an ihrem eigenen Verhalten und Wirken. In diesem Buch begleitet der Leser den Protagonisten Alex durch seine Hochs und Tiefs, die das Leben für ihn bereithält. View full post…

Zum Beitrag Kommentieren

[Kurzgeschichte] Eine Düsternacht-Erzählung

Titel: Eine Düsternacht-Erzählung
Autor: Demar, Ludwig
Genre: Mini-Kurzgeschichte/Mystery
Verlag: Selbstverlag
Wertung: ★★★★☆
Bei Amazon kaufen

 

Obwohl dies eine düstere Weihnachtsgeschichte ist, so kann der Leser auch nach den Festivitäten Gefallen an ihr finden. Diese Mini-Kurzgeschichte wird beim Leser nämlich keine vorweihnachtliche Stimmung auslösen. Sie entführt ihn vielmehr in die Vergangenheit zu den Ursprüngen des Weihnachtsfests. View full post…

Zum Beitrag Kommentieren

[Rezension] Der Hüter: Stadt der Tiefe

Titel: Der Hüter: Stadt der Tiefe
Autor: Jülicher, Jasmin
Genre: Science Fiction / Krimi
Verlag: Selbstverlag
Wertung: ★★★★☆
Bei Amazon kaufen

 

In dem Debutroman von Jasmin Jülicher “Der Hüter: Stadt der Tiefe” finden sich viele Elemente wieder, die der Leser aus der hiesigen Welt kennt. Und dann doch wieder nicht. In einem bunten Mix werden bekannte Figuren und Handlungen unserer Realität entnommen und diese in einem Setting platziert, dass viele an das Computerspiel Bioshock erinnern dürfte.

 

View full post…

Zum Beitrag 4 Kommentare

[Rezension] Des Todes Kern

Titel: Des Todes Kern
Autor: Demar, Ludwig
Genre: Horror/Mystery
Verlag: Selbstverlag
Wertung: ★★★★☆
Bei Amazon kaufen

 

13 kleine Kurzgeschichten versammeln sich in diesem Buch. Eines haben sie gemein. Die thematisieren den Tod in der unterschiedlichsten Art und Weise. Mal in der Form von Horror, mal Mystery, mal in harmloser Gruselgestalt.

View full post…

Zum Beitrag Kommentieren

[Rezension] Von den Herrschern der See – das Ende einer Saga

Titel: Von den Herrschern der See (Grenzen-Saga 3)
Autor: Mand, Rebekka
Genre: Historischer Roman
Verlag: Selfpublisher
Wertung: ★★★★★

 

Eirik und Lynn werden sesshaft. Wer die ersten beiden Teile gelesen hat, wird nicht glauben können, dass die beiden es schaffen sollen, in Frieden und Ruhe ihr neues Heim zu errichten. Zu viel ist in den letzten Bänden passiert, so dass es kaum verwundert, dass die beiden bald von ihrer Vergangenheit eingeholt werden.

View full post…

Zum Beitrag 3 Kommentare

Finnland-Kurzkrimi

Titel: Finnland-Kurzkrimi 1-3: Kooma, Besessen und Die Todeskarte
Autor: Sjörberg, Kerstin
Genre: Krimi
Verlag: Selbstverlag
Wertung: ★★☆☆☆

 

Es sind gleich drei Kurzgeschichten, die zum einen als Prequel und zum anderen als Appetizer für das Hauptwerk “Das Flüstern des Dämons” herhalten. Warum diese drei Geschichten separiert wurden, erschließt sich mir allerdings nicht. Vielleicht weil Reihen und Serien derzeit “in” sind und sich ein Vierteiler eben besser macht als ein Roman mit einem Prequel.

View full post…

Zum Beitrag Kommentieren

Short Story: Lichttherapie ★★★★☆

Licht ist der Quell des Lebens. Welche Möglichkeiten ergeben sich da in naher Zukunft? Mit dieser Frage beschäftigt sich nicht nur der Autor Lyl Boyd in dieser Mini-Kurzgeschichte “Lichttherapie”, sondern (höchst wahrscheinlich) auch der Leser, nachdem er diese “Short Story” gelesen hat.

Es ist eine kurze Reise zu den Möglichkeiten, die es aktuell schon gibt und zu denen, die vielleicht möglich sein werden. Bei dieser Reise begleitet der Leser den gerade fertig promovierten “von Grün” bei seiner ersten Anstellung.
View full post…

Zum Beitrag Kommentieren
Diese Website speichert einige Nutzer-Daten zu statistischen Zwecken. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und um Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website in Übereinstimmung mit der Europäischen Allgemeinen Datenschutzverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich dazu entschließen, das Tracking zu deaktivieren, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, das diese Auswahl ein Jahr lang speichert. zustimmen, ablehnen
652