[Graphic Novel] Myre – Die Chroniken von Yria Buch 2

Titel: Myre – Die Chroniken von Yria. Band 2
Autor: Schmidt, Claudya (Autor/Zeichner) / Matt, Davis (Autor)
Genre: Graphic Novel/Fantasy
Verlag: Splitter Verlag
Seitenzahl: 96
Wertung: ★★★★★
Bei Amazon kaufen

Der zweite Teil von Myra ähnelt dem ersten Band in vielerlei Hinsicht. Allem voran natürlich die bildgewaltige Erzählung und die charismatischen Helden.

Ohne Worte

Ähnlich zum ersten Teil kommt die Erzählung in zweiten Band mit recht wenigen Worten aus. Viele Bilder sprechen einfach zu sich, und die sichtbaren Emotionen auf den Gesichtern erzählen mehr als tausend Worte. Vor allem die großen teilweise eine Doppelseite umfassenden Bilder sind sehr detailverliebt, so dass sich der Leser darin zuweilen verlieren kann.

Die Illustrationen und Bilder sind allesamt kleine Kunstwerke, die einfach für sich selbst sprechen können. So schön die Illustrationen anzusehen sind, so treiben sie allerdings nur selten die Geschichte voran.

außergewöhnliche Charaktere

Ebenso wie im ersten Band sind alle Charaktere in diesem Buch in irgendeiner Form vermenschlichte Tiere. Dabei schafft es Claudya Schmidt immer wieder, die Gesichter mit Emotionen zu beleben, was die Ausdruckskraft der Zeichnung massiv unterstreicht.

Im Nachwort erklärt die Autorin, dass jeder Charakter in dieser Erzählung seine eigene Geschichte aufweist. Im Buch selbst werden diese allerdings bestenfalls angedeutet, was mich zum größten Kritikpunkt führt. War der erste Band schon eher eine Einführung der Charaktere, so kommt erzählerisch im zweiten Band nicht sonderlich viel hinterher. Und ebenso wie der erste Band offen endet, so schließt auch der zweite Band mit einem offenen Ende relativ plötzlich ab.

Fazit

Es sind die Grafiken und Illustrationen, mit denen Myre beim Leser punkten kann. Die Erzählung als solches muss auch im zweiten Teil gegenüber der optischen Aufmachung zurückstecken. Dennoch werden die Leser sehr viel Freude an den Grafiken und Illustrationen haben und sich in so manches Detail verlieben.


cover myreZur Rezension des ersten Bandes hier auf diesem Blog.

Eine Leseprobe bzw. einen Blick ins Buch gibt es beim Splitter-Verlag.

Diese Reihe wird (nach derzeitiger Planung) in sechs Bänden erzählt. Wann Band 3 erscheinen wird, stand bei Veröffentlichung dieses Beitrags noch nicht fest.


Werbung


Werbung


Dieses Buch wurde mir freundlicherweise vom Verlag zur Verfügung gestellt. Weitere Hinweise zu Rezensionsexemplaren findet sich auf der Verlagsübersichtsseite dieses Blogs.
Die Verweise zu Amazon sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Das heißt, dass mit einem Kauf über einen dieser Links, ich von Amazon eine kleine Provision erhalte. Auf den Preis hat das keine Auswirkung.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.