[Comic] Schneewitchen

Titel: Schneewitchen
Autor: Lylian (Autor) / Vessillier, Nathalie (Illustrator)
Genre: Comic
Verlag: Splitter Verlag
Seitenzahl: 80
Wertung: ★★★★★
Bei Amazon kaufen

 

Wohl kaum ein Märchen hat derart viele Adaptionen und Interpretationen erfahren wie Schneewitchen. Braucht es da wirklich noch eine weitere? Im vorliegenden Buch wird das Märchen als Comic neu erzählt und weiß durchaus zu überzeugen.

Dicht an der Vorlage

Die Worte Neuinterpretation und Adaption tun diesem Comic vielleicht unrecht, denn die erzählte Geschichte bleibt sehr dicht an der Vorlage (die mir durchaus bekannt ist, obgleich nicht im Original). Nur hin und wieder nimmt sich der Autor die ein oder andere kleinere Freiheit heraus, um die Geschichte ein wenig zu modifizieren oder etwas mehr auszugestalten.

Wer es mag, dass Geschichten nicht sonderlich vom Original abweichen, wird hier ebenso glücklich, wie all jene, die sich angesichts der vielen Abwandlungen, die es mittlerweile gibt, wundern, wie das Märchen tatsächlich klingt.

 

Optik

Ein Comic lebt von seiner Gestaltung. Und hier kann Schneewitchen in allen Belangen punkten. Die Bilderbuch-Optik passt einfach hervorragend zu einem Märchen, zumal dennoch Emotionen und Charisma der Personen sehr gut getroffen sind. Es wird erstaunlich präzise der jeweilige Aspekt des Erzählmoments herausgearbeitet, so dass auch ganz ohne Text, die Element sichtbar ist.

Untermalt werden die jeweiligen Szenen durch die gut getroffene Farbwahl, die sich den jeweiligen Stimmungen anzupassen weiß und die Erzählung nochmals betont.

 

Altersempfehlung

Die Optik darf allerdings nicht dazu verleitet, dieses Buch als Kinderbilderbuch einzustufen. Wie bei vielen älteren Märchen üblich, beinhaltet auch dieser Comic die ein oder andere grausame Szene, die für kleine Kinder ungeeignet sind.

Zusätzlich ist manchmal die Sprachwahl etwas komplizierter, so dass ich persönlich das Buch für mindestens Dritt- oder Viertklässler empfehle. Dieses Mindestalter soll aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass dieser Comic sich durchaus auch an ein erwachsenes Publikum richtet.

 

Fazit

Wer das Märchen von Schneewitchen einmal neu erfahren möchte, der ist bei dieser Comic-Umsetzung genau richtig. Das Märchen wurde außerordentlich gut erzählt und optisch stimmig umgesetzt. An diesem Buch werden kleine Leser ebenso ihre Freude haben, wie größere, solange “Grimmschens Märchensammlung” einen Reiz auf sie ausübt. Ich persönlich hatte viel Freude damit, das Märchen mal in Form eines Comic zu erfahren.

 

 


Eine Leseprobe bzw. einen Blick ins Buch gibt es beim Splitter-Verlag.

 

Werbung


 

Werbung

 


 

 

Dieses Buch wurde mir freundlicherweise vom Verlag zur Verfügung gestellt. Weitere Hinweise zu Rezensionsexemplaren findet sich auf der Verlagsübersichtsseite dieses Blogs.
Die Verweise zu Amazon sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Das heißt, dass mit einem Kauf über einen dieser Links, ich von Amazon eine kleine Provision erhalte. Auf den Preis hat das keine Auswirkung.

 

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.