[Abgebrochen] Das Geheimnis der Sternentränen

Buchcover Das Geheimnis der Sternentränen

Titel: Das Geheimnis der Sternentränen
Autor: Höhl-Kayser, Anke
Genre: Science Fiction
Seitenzahl: 350
Verlag: Drachenstern Verlag / Bookspot Verlag
Wertung: ★☆☆☆☆
Bei Amazon kaufen

 

Zu Beginn des Romans wird der Leser mit einer recht ungewöhnlichen Welt konfrontiert, die sich auf den ersten Blick ein wenig zu konstruiert und wenig durchdacht präsentiert. Ich habe dem Buch dennoch eine Chance gegeben, musste aber feststellen, dass der erste Eindruck sich bestätigt hat, so dass ich das Buch nach gut der Hälfte abgebrochen habe.

Langweilig

Die Idee, zwei Handlungsfäden zu Beginn zu spinnen, war sicherlich gut. Nur sind sie wenig verflochten erzählt, was der Spannung wenig einträglich ist. Das Erzähltempo scheint bewusst langsam gehalten zu sein, was ebenso wenig zum Spannungsaufbau beiträgt. Eine ruhig erzählte Geschichte ist allerdings beileibe kein Grund ein Buch abzubrechen.

Es ist vielmehr die etwas umständliche Erzählweise, die mich wenig erreichen konnte. Das Buch liest sich vor allem zu Beginn eher wie eine belanglose Liebesgeschichte und nicht wie ein packender Science-Fiction-Roman. Dazu tragen sicherlich die wenig glaubwürdigen und einfältigen Charaktere bei, die weder Sympathie noch Authentizität zu vermitteln vermögen.

Zudem ist die Geschichte vorhersehbar, was sich doppelt negativ auswirkt, wenn Charaktere dann sehenden Auges etwas komplett unverständliches machen. Dass sich hier und da Logiklücken auftun und so manche Entwicklung unerzählt bleibt, ist dann nur noch das i-Tüpfelchen.

 

Fazit

Eine unglaubwürdig konstruierte Welt, beschränkte Charaktere und ein paar Logiklücken in der Geschichte konnten mich leider nicht erreichen, so dass ich dieses Buch nach gut der Hälfte abgebrochen habe. Ich persönlich konnte der Geschichte nichts abgewinnen und kann das Buch nicht ruhigen Gewissens weiterempfehlen.

 

 


Wer sich selbst ein Bild von dem Buch machen möchte, kann die ersten Seiten direkt hier mit der Amazon Kindle-Buchvorschau lesen:

Werbung

 

 


Werbung


 

Die Verweise zu Amazon sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Das heißt, dass mit einem Kauf über einen dieser Links, ich von Amazon eine kleine Provision erhalte. Auf den Preis hat das keine Auswirkung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.