[Hörbuch] Nahtlose Fortsetzung

Titel: Die Furcht des Weisen / Band 2: Die Königsmörder-Chronik. Zweiter Tag
Autor: Rothfuss, Patrick
Genre: Fantasy
Verlag: Der Hörverlag (Hörbuch) / Klett-Cotta (Print)
Wertung: ★★★★★

 

Wer dieses Hörbuch ohne Vorkenntnisse anfängt zu hören, der wird sich wundern, wie mitten drinnen in der Geschichte diese beginnt. Es hört sich so an, als wäre dies nur ein weiteres Kapitel eines in mehreren Teilen heruntergeladenen Titels von Audible. Und letzten Endes trifft das den Punkt, denn der zweite Band der Trilogie „Die Königsmörder-Chronik“ wurde nur für den deutschen Markt in zwei Teile gespalten. Und so beginnt dann auch die Printausgabe mit Kapitel 93.

View full post…

Zum Beitrag Kommentieren

Eine gelungene Fortführung der Geschichte

Titel: Die Furcht des Weisen / Band 1: Die Königsmörder-Chronik. Zweiter Tag
Autor: Rothfuss, Patrick
Genre: Fantasy
Verlag: Der Hörverlag (Hörbuch) / Klett-Cotta (Print)
Wertung: ★★★★★

 

Der zweite Teil der Königsmörder-Chronik wurde für den deutschen Markt in zwei Teile gespalten. Und zwar relativ hart im hinteren Drittel des Buchs. Im Hörbuch schließt der zweite Teil nahtlos an den ersten an. Ohne Übergang. Das muss der Leser bzw. Hörer wissen, denn er muss beide Bücher lesen, um der Geschichte folgen zu können. Und wenn wir gerade schon dabei sind: Der erste Tag „Der Name des Windes“ muss ebenfalls vorab gelesen bzw. gehört werden, um diesen Band zu verstehen.

View full post…

Zum Beitrag 1 Kommentar

Eine Matrjoschka Geschichte

Titel: Der Name des Windes
Autor: Rothfuss, Patrick
Genre: Hörbuch/Fantasy
Verlag: Der Hörverlag (Hörbuch) / Klett-Cotta (Print)
Wertung: ★★★★★

 

Eine Geschichte in einer Geschichte, die sich in einer Geschichte befindet. Der erste Teil der Königsmörder-Chronik liest sich wie die bunten Figuren russischen Ursprungs, die man ineinanderstecken kann. Kaum ist man in der ersten Geschichte drinnen, offenbart sich die zweite, in der dann auch manchmal eine dritte Geschichte erzählt wird. View full post…

Zum Beitrag 2 Kommentare

[Hörbuch] Das Buch der Spiegel ★★★☆☆

Im Grunde genommen ist der Plot sehr vielversprechend und gut umgesetzt. Auch dass im Hörbuch jede Passage von einem anderen Sprecher gesprochen wurde, verspricht ein interessantes Lesevergnügen. Aber dennoch konnte mich dieses Buch nicht so richtig in seinen Bann ziehen. Warum ist dem so?

Es sind insgesamt drei Perspektiven und vier Sprecher, die die teils komplexe Geschichte rund um die Ermordung des angesehenen Psychiaters Joseph Wieder erzählen. Es beginnt bei einem Literaturagenten, dem ein eingereichtes Manuskript ins Auge fällt, aber abrupt endet. View full post…

Zum Beitrag Kommentieren