Montagsfrage: Habt ihr Angewohnheiten, die mit eurer Leidenschaft für Bücher zusammenhängen?

Die Montagsfrage wird jede Woche beim Buchfresserchen gestellt.

 

Montagsfrage: Habt ihr Angewohnheiten oder Vorlieben, die evtl. mit eurer Leidenschaft für Bücher zusammenhängen? Zum Beispiel Papeterie, Lesetagebücher führen, Schreiben etc.?

 

Wenn man mal vom Bloggen absieht, dann ehrlich gesagt nicht. Dafür fehlt mir dann doch die Zeit. Ich mache hin und wieder bei einer Leserunde mit, aber das dürfte wohl eher nicht gemeint sein. Deshalb fällt meine heutige Antowrt ausnahmsweise mal etwas kürzer aus.

 

Wie gewohnt lese ich die anderen Beiträge der anderen „Montagsantworter“ im „Stillen“ und hinterlasse nicht immer einen Kommentar.

 

Schon gesehen?

Ein solches Fantasy-Epos zu schreiben, mit all seinen Facetten, ist sehr phänomenal, weshalb die Trilogie bzw. Tetralogie Das Geheimnis der großen Schwerter von Tad Williams ein Quasi-Muss für jeden Fantasyliebhaber darstellt.

Ich habe allerdings auch vollsten Verständnis für Genrefremde, für die solche phantastischen komplexen Epen eher abschreckend als einladend gegenüberstehen. Gestern ging meine Rezension zu Die Nornenkönigin online.

Eine gänzlich andere Geschichte erzählt Kill or be Killed. Gespikt mit einer gehörigen Portion Selbstkritik am eigenen Staat und mit zahlreichen blutigen Szenen, ist dieses Erlebnis allerdings einem erwachsenen Publikum vorbehalten.

Ebenfalls vorige Woche erschienen: „Ozeane für clevere Kids“ – ein Lexikon für Kinder, das den Lebensraum Meer näher beleuchtet – „Bone 06: Die Höhle des alten Mannes“ – der Erwachsenencomic und „König Guu“ – ein Kinderbuch, das in meinen Augen alles richtig gemacht hat.

 


 

2 responses to “Montagsfrage: Habt ihr Angewohnheiten, die mit eurer Leidenschaft für Bücher zusammenhängen?”

  1. Hey Frank,

    die häufigste Antwort heute ist das Führen von Notizbüchern, deshalb folgende Frage: schreibst du keine Notizen für deine Rezensionen? 🙂

    Montagsfrage auf dem wortmagieblog
    Viele liebe Grüße,
    Elli

    • frank sagt:

      Hallo Elli, ja, das ist mir auch schon aufgefallen, dass sich viele Antworten auf Notizbücher beziehen. Allerdings nutze ich auch diese nicht. Ich schreibe die Rezensionen immer aus meinem Gedächtnis heraus – wenn ein Buch gut ist, dann verankert es sich dort auch (-: Viele Grüße Frank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.