Gemeinsam Lesen #233

Eine Mitmach-Aktion von und für Buchblogger.
Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die von Asaviel’s Bücher-Allerlei ins Leben gerufen wurde. Die Aktion findet wöchentlich immer dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen-Bücher statt. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden.

 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich bin wie letzte Woche noch bei Das Erwachen des Feuers von Anthony Rayn. Ich bin aber ein bisschen weiter gekommen und derzeit auf Seite 328 von 691.

Parallel lese ich noch Kreuzschnitt von Øistein Borge und bin dort auf Seite 236 und ich lese immer wieder mal eine Graphic Novel – ebenfalls nebenher.

 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

„Es sollte fünf Tage dauern, bis sie aufbrechen konnten.“

 

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

High Fantasy, Agenten- bzw. Spionage-Thriller, Abenteuerroman – dieses Buch weiß die verschiedenen Genres zu einem simmungsvollen Mix zu verbinden. Bisher gefällt mir die Geschichte. Es bleibt nur abzuwarten, wie sich die Geschichte entwickelt und wie das Buch endet.

Bei den Graphic Novels sind übrigens zwei bei mir eingezogen, die jeweils schwierige Themen behandeln. Die eine thematisiert die Ereignisse im Rockclub Bataclan und die andere die Rettungsmissionen auf dem Mittelmeer. Im Laufe dieser Woche werde ich zu beiden Büchern die Rezensionen veröffentlichen.

 

4. Welches Buch, das eigentlich nicht dein Genre ist, hat dich positiv überrascht?

Ich habe nicht nur ein Genre, in dem ich mich bewege, sondern ich lese genreübergreifend. Ebenso wie ich nicht nur Bücher aus einem Verlag lese, sondern auch hier die bunte Vielfalt lebe. Lediglich seichte Liebesromane und die „Romance-Welle“ kann mich nicht erreichen und dort lese ich auch nicht.

Von daher kann ich nicht behaupten, dass mich ein „genrefremdes“ Buch positiv überrascht hat.

 


Seit kurzem bin ich mit meinem Blog auch auf Facebook zu finden.


 

BTW: Wie viele andere auch, lese ich oftmals die anderen Beiträge der anderen Gemeinsam-Lesen-Buchblogger, hinterlasse aber nicht immer einen Kommentar.

 


5 responses to “Gemeinsam Lesen #233”

  1. Barbara sagt:

    Hey
    Leider sagen deine Bücher mir nix. Aber ich wünsche dir sehr viel Spaß beim lesen 🙂

    Ich bin auch wieder dabei
    Hier ist mein Link zur meinen Beitrag:
    https://mybookseriemovieblog.blogspot.de/2017/09/gemeinsam-lesen-5.html
    LG Barbara

    PS. Morgen fängt meine alle erste Leserunde zur den Buch „Der Schwarze Thron – Die Königin“ auf mein Blog an. Vielleicht bist du daran interessiert. Ich würde mich sehr freuen das du vorbei schaut.

  2. Hallo,
    mir sagen deine Bücher auch nichts, aber ich werde gleich mal A… fragen und etwas stöbern.
    Vielleicht magst du bei mir auch mal vorbeischauen:
    http://www.katis-buecherwelt.de/2017/09/aktuell-gemeinsam-lesen-212017.html

    Liebe Grüße
    Kati

  3. Elke König sagt:

    Hallo Frank,

    vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Beitrag. Und nun habe ich Zeit und Ruhe und stöbere durch die Beiträge.

    Ich lese auch schon mal in anderen Genre, aber gerade Fantasy ist wirklich nicht so meines. Wenn ich ehrlich bin, gibt es in meinem bevorzugten Genre auch so schon genug Bücher 🙂 Ich versuche mich da eher an Autoren zu orientieren …

    Liebe Grüße und noch viel Vergnügen beim Lesen, Elke!

  4. Nenatie sagt:

    Hallo Frank,

    „Das Erwachen des Feuers“ will ich auch unbedingt noch lesen. Allein schon weil ein Drache auf dem Cover ist 😉 Bis jetzt habe ich nur positives über das Buch gehört und freue mich schon darauf!
    Liebesromane sind auch nicht so meins! 🙂

    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.