Gemeinsam Lesen 226

 

Eine Mitmach-Aktion von und für Buchblogger.

 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich habe meinen Blog in meinem Sommerurlaub ruhen lassen, lese aber noch immer Der Abschiedsstein: Das Geheimnis der Großen Schwerter 2 von Tad Williams. War ich beim letzten „Gemeinsam Lesen“, bei dem ich mitgemacht habe, noch auf Seite 21, so bin ich nun bei Seite 670 angelangt (und habe mein „Ziel“ verfehlt, das Buch im Urlaub auzulesen).

 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Simon war schon unter den beiden großen Bäumen, bevor ihm der Sinn ihrer Worte klar wurde.

 

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Die Saga Das Geheimnis der Großen Schwerter von Tad Williams steht schon länger auf meiner Wunschliste und dieses zweite Teil (von vieren) ist ebenso gut wie der Erste. Ich werde sicherlich auch die anderen beiden (nach einer kleinen Pause) lesen – und es sind weitere Bücher aus dem Universum angekündigt bzw. werden in Kürze erscheinen.

 

4. Nimmst du dir bei bestimmten Büchern vor sie nochmal zu lesen? Wenn ja, tust du es wirklich?

Es kommt wirklich sehr selten vor, aber ja, das mache ich. Oftmals bei recht komplexen Werken oder bei verfilmten Büchern (wie z.B. bei „Der Herr der Ringe“ oder „Der Hobbit„), bei denen ich dann wissen möchte, was wirklich anders ist.

Manchmal lese ich ein Buch aber nicht nochmals, sondern höre es nochmals. Das habe ich z.B. bei den ersten vier Bänden von Stephen Kings achtbändigen Dunklen-Turm-Zyklus gemacht oder mit dem Hörspiel zu „Der Schwarm„. Das kann ich durchaus jedem empfehlen, denn das ist eine ganz andere Erfahrung, eine bekannte Geschichte vorgelesen oder gespielt zu bekommen.

 

Schon aufgefallen? Meine Übersicht zur Graphic-Novel-Reihe „Der dunkle Turm“ von Stephen King ist nun online gegangen.

 

BTW: Ich lese oftmals die anderen Beiträge der anderen Gemeinsam-Lesen-Buchblogger, hinterlasse aber nicht immer einen Kommentar.

 


Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die von Asaviel’s Bücher-Allerlei ins Leben gerufen wurde. Die Aktion findet wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen-Bücher statt. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen auch nach Dienstag noch beantwortet werden.

 


 

2 responses to “Gemeinsam Lesen 226”

  1. Guten Morgen Frank =)

    das mit dem Hörbuch als Alternative zum ReRead finde ich echt eine gute Idee. Ich weiß nur immer nie so recht, wann ich ein Hörbuch hören soll und diese langen Spielzeiten schrecken mich oft ab. Vielleicht versuch ich das einfach nochmal =).
    Viel Spaß mit Tad Williams!

    LG
    Anja

    • frank sagt:

      Guten Morgen Anja,

      das mit den langen Hörzeiten stimmt natürlich. Manchmal brauche ich für ein Hörbuch auch länger als einen Monta, vor allem bei sehr dicken (langen) Büchern. Aber es lohnt sich dennoch meiner Meinung nach. MIt einem USB-Lautsprecher öffnen sich dann auch ungeahnte Möglichkeiten, zu welchem Zeitpunkt Du ein Hörbuch auch hören kannst 😀

      Viele Grüße
      Frank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.