Seelensplitterküsse ★★★★☆

Cover zu SeelensplitterküsseDie Kurzgeschichte „Seelensplitterküsse“ ist in erster Linie eine Liebesgeschichte. Und beschäftigt sich mit der Frage, was mit uns Menschen passiert, wenn wir das Zeitliche segnen.

Dies ist dann aber der einzige übersinnliche Einfluss der Handlung. Mit Horror wird der Leser in dieser Geschichte nicht konfrontiert. Es mag für viele Menschen tröstlich sein, wenn sie die verstorbenen Angehörigen um sich wissen.
Und genau das ist der Kern der Geschichte. Ein schönes Gedankenexperiment, in dem das Liebespaar die Hauptrolle übernimmt. Tiefgang, Charakterentwicklung und eine famose Handlung sucht man in dieser Kurzgeschichte vergebens. Dafür erhält der Leser viel Herzschmerz und eher seichte Liebesunterhaltung.

Immerhin wird der Umfang der Kurzgeschichte nicht durch eine Leseprobe aufgebauscht, so dass der Leser die vollen 25 Seiten Geschichte erhält.

Für eine kurzweilige Unterhaltung ist diese Geschichte sicherlich geeignet, wenn man sich darüber im Klaren ist, dass es sich um eine Liebesgeschichte handelt.

 

Titel: Seelensplitterküsse
Autor: Grönhoff, J.D.
Genre: Kurzgeschichte/Liebe
Verlag: Selbstverlag
Wertung: ✦✦✦✦✧

 

Anmerkung: Dieses eBook scheint dauerhaft kostenfrei im Amazon-Kindle-Shop verfügbar zu sein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.